Bedingungen und Konditionen

Betreiber: ing. Jiří Bartoš, ID: 76476626, Adresse: Habrovany 318, 68301

Allgemeine Bestimmungen
  • Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachstehend “AGB” genannt) gelten für die Geschäftsbeziehungen zwischen dem Käufer und der Firma Insecto.cz mit Sitz in Habrovany 318, 68301, ID-Nr. 76476626 (nachstehend “Verkäufer” genannt), die über das elektronische Shopsystem www.insecto.cz (nachstehend “eshop” genannt) abgeschlossen werden.
  • Die AGB regeln die Rechte und Pflichten der Parteien des Kaufvertrages, der zwischen dem Verkäufer und dem Käufer per Fernzugriff über den eshop abgeschlossen wurde.
  • Die Rechte und Pflichten der Parteien des Kaufvertrags richten sich nach der gesetzlichen Regelung des Kaufvertrags gemäß § 588 ff. in Verbindung mit § 612 ff. des Gesetzes Nr. 40/1964 Slg. des Tschechischen Bürgerlichen Gesetzbuchs.
  • Der Käufer ist eine natürliche oder juristische Person, die im E-Shop registriert ist und eine elektronische Bestellung abgeschickt hat, die durch das Shopsystem nach der Selbstautorisierung verarbeitet wird.
  • Elektronische Bestellung ist ein elektronisches Formular, das Informationen über den Käufer, eine Liste der bestellten Waren aus dem Angebot des E-Shops und den Preis dieser Waren enthält und vom Shopsystem oder per E-Mail an die Adresse des Verkäufers verarbeitet wird.
Bestellung
  • Voraussetzung für die Gültigkeit einer elektronischen Bestellung ist die wahrheitsgemäße und vollständige Angabe aller im Anmeldeformular geforderten Daten und Details, einschließlich der telefonischen Kontaktaufnahme.
  • Alle angenommenen elektronischen Bestellungen gelten als Vertragsentwurf und werden als verbindlich angesehen.
  • Der Kaufvertrag, auf dessen Grundlage der Verkauf von Waren durch den Verkäufer an den Käufer erfolgt, kommt auf der Grundlage einer verbindlichen Auftragsbestätigung im E-Shop zustande. Eine vom Verkäufer per E-Mail bestätigte Bestellung (oder ein Teil davon) gilt für beide Parteien als verbindlich, es sei denn, es liegt ein Verstoß gegen die zum Zeitpunkt der Bestätigung vereinbarten Bedingungen vor; in diesem Fall wird die Beziehung zwischen dem Kunden und dem Verkäufer begründet
  • Als wesentliche Bedingungen gelten insbesondere der Inhalt der Bestellung (genaue Angabe der Ware und ihrer Anzahl), der Preis für die Ware und den Transport, die Art der Lieferung und die Art der Bezahlung der Ware.
  • Wenn Sie sich für die Zahlung per Banküberweisung entschieden haben, überweisen Sie bitte den Betrag auf das entsprechende Bankkonto und geben Sie dabei die Bestellnummer als variables Zeichen an. Sie werden über den Zahlungseingang benachrichtigt. Die Quittung wird Ihnen gleichzeitig mit der Ware zugesandt.
Stornierung der Bestellung
  • Stornierung der Bestellung durch den Käufer
  • Der Käufer hat das Recht, die Bestellung vor ihrer verbindlichen Bestätigung durch den Verkäufer jederzeit ohne Angabe von Gründen zu stornieren. Nach der verbindlichen Bestätigung der Bestellung nur dann, wenn der Verkäufer die vereinbarten Lieferbedingungen nicht einhält. Im Falle der Stornierung einer bestätigten Bestellung ist der Käufer verpflichtet, dem Verkäufer den durch diese Handlung entstandenen Schaden zu ersetzen. Die Stornogebühr kann bis zu 50% des Gesamtpreises der Ware betragen.
  • Stornierung der Bestellung durch den Verkäufer: Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Bestellung oder einen Teil davon in den folgenden Fällen zu stornieren:
  • Im Falle einer Nachnahmebestellung konnte die Bestellung nicht verbindlich bestätigt werden (falsche Telefonnummer, nicht erreichbar, keine Reaktion auf E-Mails usw.).
  • Wenn der Käufer die Ware in der Vergangenheit nicht abgenommen hat oder anderweitig gegen die Geschäftsbedingungen verstoßen hat.
Preisbedingungen
  • Die Preise der Waren verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer (erhöhter Satz).
  • Die Preise für den Transport einschließlich Mehrwertsteuer sind in der Bestellung unter dem Punkt “Transport” aufgeführt.
Versand – Paket zur Hand
  • Der Preis für den Transport von Handpaketen mit der Tschechischen Post richtet sich nach dem Tarif der Tschechischen Post.
  • Die Versand- und Verpackungskosten für Lieferungen innerhalb der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in andere Länder werden individuell auf der Grundlage einer schriftlichen Vereinbarung (per E-Mail) zwischen dem Käufer und dem Verkäufer festgelegt.
Bedingungen und Zahlungsmöglichkeiten für Waren
  • Einmalige Überweisung vom Konto auf das Bankkonto von insecto.cz
  • Nachnahme bei Erhalt der Ware (Tschechische Post)
  • Zahlungsportal Comgate
  • Zahlungsportal PayPal
  • Sollte der Preis für die gelieferte Ware nicht vollständig bezahlt werden, hat der Verkäufer das Recht, weitere Warenlieferungen bis zur Bezahlung des Preises auszusetzen.
Lieferbedingungen
  • Jeder Kunde wird per E-Mail über jede Änderung des Auftragsstatus informiert.
  • Die Waren werden per Postversand an die Lieferadresse des Kunden geliefert.
  • Das Eigentum an den Produkten geht mit dem Erhalt und der Bezahlung des Kaufpreises auf den Käufer über.
  • Die Ware wird auf das Gebiet der Tschechischen Republik geliefert, die Lieferung der Ware auf das Gebiet der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder anderer Länder erfolgt nach vorheriger Vereinbarung und gegenseitiger schriftlicher Absprache über den Preis für Transport und Verpackung und andere Lieferbedingungen zwischen dem Käufer und dem Verkäufer.
  • Pteigt die Temperatur am Versandort über 30°C oder sinkt sie auf 0°C, behalten wir uns das Recht vor, die lebenden Insekten zu einem anderen (frühestmöglichen) Termin zu versenden. In diesem Fall hat der Käufer das Recht, die Bestellung zu stornieren.
Garantiebedingungen und Reklamationen
  • Dieses Reklamationsverfahren gilt für Waren, die bei Insecto.cz gekauft wurden und für die eine Reklamation auf ordnungsgemäße Weise gemäß dem Reklamationsverfahren eingereicht wurde.
  • Bei lebenden Tieren und Insekten gilt die Garantie nur für die Lieferung von lebenden und gesunden Exemplaren in der gewünschten Menge. Die Garantiezeit beträgt 24 Stunden ab der Lieferung der Sendung. Sollten Sie beim Auspacken Sterblichkeit oder einen anderen mangelhaften Zustand feststellen, benachrichtigen Sie uns bitte sofort telefonisch oder per E-Mail. Für eine erfolgreiche Reklamation muss eine Fotodokumentation angefertigt werden.
  • Für jeden Artikel erhält der Käufer eine Rechnung (Kaufbeleg), die gleichzeitig als Garantiedokument dient.
  • Der Käufer ist verpflichtet, bei Erhalt der Ware zu prüfen, ob es sich um die bestellte Ware handelt (wenn es sich um eine nicht bestellte Ware handelt, die Lieferung nicht auspacken, nicht öffnen, da sonst kein Ersatz möglich ist) und ob sich die Lieferung in einem unversehrten Zustand befindet, d.h. ob sie keine offensichtlichen Mängel an der Verpackung aufweist. In diesem Fall haftet der Lieferant nicht für den Inhalt der Lieferung und eine Reklamation wird nicht anerkannt. Die Angelegenheit muss mit dem Spediteur geklärt werden.
  • Die Garantie erstreckt sich nicht auf Mängel an der Ware, die durch unsachgemäße Verwendung, Lagerung oder Beschädigung der Ware durch den Käufer verursacht wurden. Die Verpackung und der Inhalt der Lieferung dürfen nicht mechanisch beschädigt sein.
  • Der Käufer ist verpflichtet, die Ware unter den oben genannten Bedingungen bei der Adresse des Verkäufers zu reklamieren.
  • Die Reklamation wird innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum der Anmeldung bearbeitet.

Haftung für Mängel auf der Website des Verkäufers

  • Der Verkäufer weist darauf hin, dass die auf www.insecto.cz zur Verfügung gestellten Informationen Ungenauigkeiten enthalten können und ohne Vorankündigung aktualisiert werden können.
  • Der Verkäufer kann die auf seiner Website beschriebenen Produkte und Dienstleistungen jederzeit und ohne Vorankündigung ändern.
  • Der Verkäufer haftet gegenüber Dritten nicht für direkte, indirekte oder besondere Schäden, die durch die Nutzung der Informationen auf seiner Website oder auf verlinkten Websites entstehen.

Eshop >>

Nach oben scrollen