Lektion #6: Siebset

>> Sortierung der Larven und Puppen sowie Frasssiebung sind Teile der Mehlwurmzucht.

Nach einer gewissen Zeit werden wir feststellen, dass die Bereitstellung der Grundbedürfnisse für die Insekten nicht allzu zeitaufwändig ist. Was uns wirklich beschäftigt, sind jedoch die unterschiedlichen Sortieraufgaben, die uns begegnen. Schauen wir uns nun an, wie wir damit so effizient wie möglich umgehen können und vor allem, welche Werkzeuge wir dafür benötigen.

Manuelles Sortieren

Die einfachste Option, die sich für Anfänger eignet, besteht darin, ein Set aller erforderlichen Siebe zu kaufen, die speziell für die Zucht von Mehlkäfern hergestellt wurden, beispielsweise von der Firma LarveMe.

Für Anfänger – Siebset LarveMe

Das LarveMe-Siebset enthält alle benötigten Siebe

mehlwurm siebset ofera

Mehlwurmzucht – Sortierung

Es ist relativ teuer, aber da ich nach der Gründung meiner Farm keine günstigere Option im Internet gefunden habe, war ich ziemlich froh, es mir einige Wochen nach dem anstrengenden manuellen Sortieren zuzulegen. Sein Vorteil ist die gute Kompaktheit, die Siebe sind nicht zu groß, dies geht jedoch auf Kosten arbeitsintensiver Sortieraufgaben. Sie können beispielsweise nicht gleichzeitig Larven sortieren und Frass sieben, wie es andere Sortiersets ermöglichen. Es eignet sich daher nur für die Produktion im kleinen Maßstab – wenn Sie nur einige Zuchtkästen haben.

Sortiermaschinen

Lass uns zum anderen Extrem gehen. Wenn man eine große Mehlwurfarm hat, die bereits profitabel ist, kann man sein Leben mit einer Sortiermaschine erleichtern, die nahezu wundersame Aufgaben erledigen kann. Chinesische Produkte sind im Internet erhältlich und kosten etwa 4K €, während europäische Varianten mehrere Male teurer sein können. Du kannst sehen, wie eine solche Sortiermaschine in Aktion aussieht, zum Beispiel in diesem Video.

mehlwurmzucht sortiermaschine
Für Profis – Automatische Sortiermaschine

Sie sortiert gewachsene Larven von den kleinen sowie Verunreinigungen und Frass aus dem Behälter.

Für jemanden, der manuell sortiert, ist es wirklich ein Spektakel. Aber ich nehme an, dass die meisten von uns es aufgrund finanzieller und räumlicher Einschränkungen einfach ablehnen müssen.

Mehlwurm Siebset Insecto

Optimaler Mittelweg – die dritte Option. Wenn wir keine Anfänger mehr sind, Spaß am Mehlwurmzucht haben und unsere Produktion um ein paar schöne Kilos pro Monat steigern möchten, werden uns die kleinen runden Siebe sicherlich nicht ausreichen.

Die gute Nachricht ist, dass wir mit der richtigen Hardware Puppen, gemästete Larven, kleine Larven und Frass relativ mühelos in einem einzigen Schritt voneinander trennen können.

Onlineshop – Siebset Insecto

Alle Sortieraufgaben können in einem einzigen Schritt gleichzeitig erledigt werden – es enthält ein Anleitungsvideo.

Mehlwurm Sortierung der Larven und Puppen

Mehlwurmzucht – Sortierung

Für diesen Zweck werden wir einen Sortierturm aus drei Sieben konstruieren. Oben ein Sieb für Puppen (Maschenweite von 3,5 mm), in der Mitte ein Sieb für die Ernte (Maschenweite von 2,5 mm) und unten ein Sieb zum Sieben des Frasses (Maschenweite von 0,5 mm). Ganz unter den Turm stellen wir eine Box zum Sammeln von Frass auf. Vorzugsweise eine geschlossene, um Staub beim Sortieren zu reduzieren.

Der gesamte Inhalt des für das Sortieren vorgesehenen Zuchtkastens wird in den oberen Abschnitt des Turms geschüttet. Das obere Sieb ist das grobmaschigste und lässt alles außer Puppen hindurch. Im zweiten Sieb werden größere Larven, die sich zur Verpuppung oder Ernte eignen, hängenbleiben. Nur der Frass wird durch das dritte Sieb gelangen, wobei kleinere Larven und Substratrückstände darin verbleiben. Das Sortiersystem kann eine Weile stillstehen. Die Mehlwürmer sortieren sich dann selbst mit ihren Bewegungen, oder Sie können den Prozess durch kreisförmige Bewegungen beschleunigen. Das Sortieren wird sicherlich nicht perfekt sein und erfordert einige manuelle Nachsortierung, aber das dauert nur ein paar zusätzliche Minuten. Insbesondere im mittleren Sieb bleiben oft einige Larven hängen, die ihren Taillenumfang überschätzt haben und stecken geblieben sind.

Ein Problem ist die Eigenherstellung solcher Siebe. Es ist keine große Herausforderung für einen durchschnittlichen Heimwerker, aber für jemanden wie mich – war die Herstellung ziemlich anstrengend. Wenn Sie also kein Bastler sind, sollten Sie vielleicht lieber ein ähnliches Sortierset zu einem angemessenen Preis in einem Online-Shop erwerben.

Sortieren Lebend / nicht-Lebend

Die letzte Herausforderung besteht darin, Verunreinigungen und abgestorbene Insekten von den geernteten Larven zu trennen. Wenn das Substrat fein genug gemahlen ist und die Verunreinigungen nur gering sind, kann die Sortierung manuell erfolgen. Wenn jedoch beispielsweise das Substrat eine hohe Menge grob gemahlener Getreidekörner enthält, können sich diese allmählich ansammeln und das Sortieren erschweren.

Um Verunreinigungen zu trennen, kann eine Methode ähnlich der Sortierung von Käfern von Puppen verwendet werden. Legen Sie ein feuchtes Papier über die Box, und die hungrigen Larven werden daran haften. Nach einigen Minuten können sie vorsichtig in einen anderen Behälter geschüttelt werden. Die zweite Methode besteht darin, die zu sortierende Mischung auf ein Eierkarton zu gießen und diesen umzudrehen. Alles, was daran haften bleibt, ist lebendig und kann erneut in einen anderen Behälter geschüttelt werden. Ja, beide Methoden erfordern etwas Aufwand und sind nicht zu 100 % effektiv, man kann beide Prozesse endlos wiederholen. Leider habe ich keine bessere “nicht-gerätebasierte” Alternative gefunden.

Zufällig habe ich noch eine interessante Methode in einem Video von einer koreanischen Farm entdeckt. Dieses Sortierprinzip nutzt den Instinkt der Larven, vor dem Licht und der Wärme zu fliehen. Es dauert etwas lange, da Sie das Licht 1-2 Stunden eingeschaltet lassen müssen, aber ich habe es an einer improvisierten Vorrichtung ausprobiert, und es funktioniert ziemlich gut.

Sortieren durch Licht

Der Prozess der Mehlwurmzucht im koreanischen Stil. Das Sortieren von lebend und nicht lebend mithilfe einer Glühbirne beginnt in der zweiten Minute des Videos.

Mehlwurm lichtsortierung

Leider egal, welche Methode oder automatische Maschine wir verwenden, um das Lebendige vom Nicht-Lebendigen zu trennen, wir müssen akzeptieren, dass es niemals zu 100 % effektiv sein wird. Ruhende Larven vor der Verpuppung und Puppen werden immer unter den Verunreinigungen landen und eine manuelle Nachsortierung erfordern.

Mehlwürmer in der Küche >>

Gefällt Ihnen der Artikel über Mehlwurmzucht – Sortierung ? Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Nehmen Sie an der Diskussion teil!

Leave a Review

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen